Solares Parkhaus, F. Hoffmann-La Roche AG, Kaiseraugst

Die Gesamtansicht des Parkhauses
Mit dem jährlich produzierten Stromüberschuss von 529’100 kWh/a könnten 378 Elektrofahrzeuge 12’000 km CO2-frei fahren.
Die PV-Anlage auf dem Dach des Parkhauses mit einer Leistung von 230 kWp produziert 205’100 kWh/a oder 146.5 kWh/m2a.
Die 404 kW starke PV-Fassadenanlage besteht aus sieben 170 m langen Modulreihen. Sie erzeugt 334’000 kWh/a oder 140.2 kWh/m2a.
Spezifische Unterkonstruktion der Fassade