Solafrica, 3011 Bern/BE

Solafrica Installation Kamerun
 
Solafrica Refugees go Solar
 
Solafrica Scouts go Solar
 
Solafrica Refugees go Solar
 
Kategorie A

Solafrica setzt sich für die Bildung, Sensibilisierung und den konkreten Zubau von Solaranlagen vor allem in Afrika ein. Auch in der Schweiz realisiert Solafrica Solarprojekte. Zu den aktuellen Projekten zählen Solar Learning Äthiopien, Klima-Karawane Kamerun, Scouts go Solar (weltweit), Refugees go Solar (CH) und die Solarvignette (CH). Die erste Solaranlage konnte 2009 in Kenia auf dem Hausdach der Grossmutter von Barack Obama (US-Präsident 2008–2016) installiert werden. Insgesamt konnte Solafrica einigen Tausend Personen den Zugang zu erneuerbaren Energien verschaffen. Mehreren hundert Personen wurde eine erfolgreiche Solarausbildung ermöglicht.

PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 Kurzfassung jetzt bestellen

Bestellen Sie hier bei dem Somedia-Buchverlag die Kurzfassung der PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019.

Sponsoren

Partner Schweizer Solarpreis SIG
Partner Schweizer Solarpreis Flumroc Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis Migros Bank
Partner Schweizer Solarpreis HEV Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis Hightech Zentrum Aarau
Partner Schweizer Solarpreis Ernst Schweizer AG
Partner Schweizer Solarpreis SIGA
Partner Schweizer Solarpreis BE Netz AG
Partner Schweizer Solarpreis Affentranger Bau AG
Partner Schweizer Solarpreis Rhiineregie AG
Partner Schweizer Solarpreis Tellco AG
Partner Schweizer Solarpreis SSES

Werden Sie Solarpreis-Partner

Mit einer Solarpreispartnerschaft unterstützen Sie die Ziele der Solar Agentur, namentlich die erhebliche Steigerung der Energieeffizienz und die nachhaltige Erzeugung und Nutzung der Sonnenenergie und der anderen erneuerbaren Energien, insb. im Gebäude- und Verkehrsbereich.

Weitere Informationen