Pilotprojekt EW Jona-Rapperswil AG, 8645 Jona/SG

Blick in den Eisspeicher vor dem Auffüllen mit 210 m3 Wasser. Bei der Abkühlung von 40 °C auf 0 °C können etwa 10’000 kWh/a und bei der Änderung des Aggregatszustandes von «Null Grad flüssig zu Null Grad fest» können nochmals etwa 10’000 kWh/a, d.h. total 20’000 kWh/a Wärmeenergie gewonnen werden.
MFH am Lattenhofweg in Jona-Rapperswil SG