Die drei Schweizer Gewinner des Europäischen Solarpreises 2015!

PlusEnergieBauten® (PEB) für eine echte Energiewende und eine Weltneuheit!

Am 23. November 2015 werden in Prag die Europäischen Solarpreise für herausragendes Engagement im Bereich Erneuerbare Energien vergeben.

Trotz 52 starken Konkurrenzprojekten aus verschiedenen EU-Ländern zählen gleich drei Schweizer zu den Gewinnern:

- das PlusEnergieBau-Bürogebäude der Firma Cavigelli Ingenieure AG,

- das PlusEnergie-Mehrfamilienhaus Hardegger und

- der weltweit erste Solarbagger mit Elektroantrieb von Markus Affentranger 

Wir gratulieren den Schweizer Gewinnern herzlich!

Nutzen Sie diese Gelegenheit und feiern Sie mit uns die diesjährigen Solarpreisträger im Herzen Prags. Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir bitten Sie aber um eine frühzeitige Anmeldung.

Mehr Informationen zum Europäischen Solarpreis 2015 und den Preisträgern finden Sie in den folgenden Medienmitteilungen: