29. Schweizer Solarpreisverleihung 2019

Am 18. Oktober 2019 wurden bei der SIG in Genf die Schweizer Solarpreise und die Norman Foster Solar Awards vergeben. Herzliche Gratulation an alle Preisträgerinnen und Preisträger. Der Direktor des Bundesamtes für Energie Benoît Revaz, der Regierungsratspräsident von Genf Antonio Hodgers und der Generaldirektor der SIG Christian Brunier sowie weitere prominente Persönlichkeiten aus der Schweizer und europäischen Politik und Wirtschaft gratulierten den diesjährigen Preisträger/innen.

Mehr Informationen zu den Schweizer Solarpreisgewinner/innen gibt es hier.

 

Rémy Pagani
Antonio Hodgers
Benoît Revaz
Dr. Ruedi Meier, Ökonom und Raumplaner, Bern
Ueli Schäfer, Solarpionier und Architekt, Binz/ZH
Roland Kuttruff, Solare Dorfgemeinschaft, Tobel/TG
Josef Gemperle, Klima-Landwirt, Fischingen/TG
Bielersee-Schifffahrts-Gesellschaft, Biel/Bienne/BE
202% PEB-Unternehmung Tarcisi Maissen Sa, Trun/GR
Schweizer Partnerschaft HAS Haiti, Ilanz/GR
SOLSTIS SA, Lausanne/VD
Ausbildungszentrum Campus Sursee, Oberkirch/LU
Hangar Viticole, Milvignes/NE
Abwasserreinigungsanlage ARA Chur, Chur/GR
67% Solarbetriebene Eishalle, Wohlen/AG
Velounterstand MFH Viva, Liestal/BL
126% PlusEnergie-MFH Höngg, Zürich
66% Solare Trainingshalle HCD, Davos/GR
Sanierung MFH Winkler, Villars-Sur-Glâne/FR
104% PEB-MFH deltaROSSO, Vacallo/TI
520% PlusEnergie-EFH, Fahrni B. Thun/BE
273%-PlusEnergie-EFH, Beringen/SH
182%-PlusEnergie-Siedlung, Tobel/TG
118%-PEB-MFH Hutter, Küsnacht/ZH
221% Kirche Sanierung, Ebmatingen/ZH
184% PEB-Reihenhaus, Meisterschwanden/AG
127% PEB-MFH Sanierung, Murg/SG