Bilder Veranstaltungen

Am 18. November wurden in Barcelona neun Preisträger aus acht verschiedenen Nationen mit dem Europäischen Solarpreis 2016 gewürdigt.

Neben der feierlichen Zeremonie wurde ein inhaltliches Rahmenprogramm zu den Themen 'Policy and vision for an energy transition' und 'Moving towards energy democracy' präsentiert. Vorträge und Diskussionen von internationalen Experten beleuchteten aktuelle Debatten rund um die europäische Energiepolitik und stellten Strategien und Konzepte für den Ausbau Erneuerbarer Energien auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene vor.

Am 18. Oktober 2016 wurden an der OLMA St. Gallen die 26. Schweizer Solarpreise verliehen. Der St. Galler Stadtrat Peter Jans, Regierungsrat (SG) Marc Mächler sowie weitere prominente Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft zeichneten, die energieeffizientesten Bauten, schönsten Solaranlagen und Institutionen mit dem Schweizer Solarpreis und dem Norman Foster Solar Award für PlusEnergieBauten 2016 aus. Ein Highlight war natürlich die Vergabe des Weltsolarpreises an Prof. Dr.

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurde am Montag 23. November 2015 im Palais Waldstein in Prag der Europäische Solarpreis 2015 verliehen. EUROSOLAR e.V. würdigte in diesem Jahr zwölf Preisträger aus sieben Ländern. Darunter waren gleich drei Schweizer Gewinner:

Am 29. September 2015 durften wir bereits das 25-jährige Jubiläum des Schweizer Solarpreises in der Palexpo Genf feiern.

E. Bundespräsident Adolf Ogi, Präsident SIA Stefan Cadosch, Regierungsvertreter, National-, Stände- und Kantonsräte sowie weitere prominente Persönlichkeiten zeichneten, die energieeffizientesten Bauten, schönsten Solaranlagen und Institutionen mit dem Schweizer Solarpreis und dem Norman Foster Solar Award für PEB 2015 aus.

Im Beisein von Politikern und Vertretern des  Baugewerbes wurden Anfang Oktober die besten PlusEnergieBauten®  (PEB) 2015 eingeweiht. PEB leisten mit Abstand den grössten Beitrag für die Energewende. Sie eliminieren nicht nur 80% Energieverluste, sondern erzeugen bis zu fünfmal mehr Energie/Strom, als sie im Jahresdurchschnitt benötigen.

Mehr Informationen zu den einzelnen PlusEnergieBauten finden Sie hier!

PEB-Sanierung Christen Townsend, HEV-Sondersolarpreis 2014

Am 3. Oktober 2014 wurden in der Messe Luzern zum 24. Mal die Schweizer Solarpreise für Persönlichkeiten, Institutionen, Neubauten, Sanierungen und Solaranlagen vergeben. Hinzu kamen die prestigeträchtigen Norman Foster Solar Awards und Solarpreise für PlusEnergieBauten (PEB), die alle für Wertschöpfung im Inland sorgen. Der Luzerner Regierungspräsident Robert Küng, Nationalräting Nadine Masshardt, EU-Parlamentarier Jo Leinen und weitere Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft überreichten die weltweit einzigartigen Preise für PlusEnergieBauten an die vorbildlichen Solarpioniere.

Schweizer Solarpreisverleihung 2013

Am 14. Oktober 2013 wurden in der Palexop Genf zur 23. Schweizer Solarpreisverleihung die Schweizer Solarpreise und Norman Foster Solar Awards für die besten PlusEnergieBauten verliehen.

Die 22. Schweizer Solarpreisverleihung 2013 fand in der Umwelt Arena Spreitenbach statt.