PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 Kurzfassung jetzt bestellen

PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 Kurzfassung jetzt bestellen

Bestellen Sie hier bei dem Somedia-Buchverlag die Kurzfassung der PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019.

In Zusammenarbeit  mit der Haute École d’Architecture de Gèneve, der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW), der Université de Genève und der Université Paris C erstellte die Solar Agentur Schweiz die PlusEnergieBau (PEB)-Gebäudestudie 2019.

Das solare Gebäudeenergie- und Minergie-P-Effizienzpotential wird aufgrund von Art. 5 Abs. 2 der Bundesverfassung (BV, Grundsatz der Verhältnismässigkeit) erstmals mit amtlich geeichten Geräten erfasst und ausgewertet.

In vier Energieszenarien A bis D wird aufgezeigt wie die Schweiz mit zwei einfachen Gebäudemassnahmen bis 2030 das Teilziel und bis 2045 das Pariser Klimaabkommen mit 90% weniger CO2-Emissionen umsetzen kann. Statt wie in den letzten 25 Jahren über 177.7 Mrd. Fr. für fossilnukleare Energieimporte ins Ausland zu überweisen, erbringen Inlandinvestitionen in Gebäude 175 Mrd. Fr. Einsparungen/Einnahmen innert 25 Jahren. Dafür sind keine neuen Abgaben – aber die konsequente Anwendung von Art. 5 Abs. 2 BV - notwendig.

PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 Kurzfassung jetzt bestellen

Bestellen Sie hier bei dem Somedia-Buchverlag die Kurzfassung der PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019.

Sponsoren

Partner Schweizer Solarpreis SIG
Partner Schweizer Solarpreis Flumroc Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis Migros Bank
Partner Schweizer Solarpreis HEV Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis Hightech Zentrum Aarau
Partner Schweizer Solarpreis Ernst Schweizer AG
Partner Schweizer Solarpreis SIGA
Partner Schweizer Solarpreis BE Netz AG
Partner Schweizer Solarpreis Affentranger Bau AG
Partner Schweizer Solarpreis Rhiineregie AG
Partner Schweizer Solarpreis Tellco AG
Partner Schweizer Solarpreis SSES

Werden Sie Solarpreis-Partner

Mit einer Solarpreispartnerschaft unterstützen Sie die Ziele der Solar Agentur, namentlich die erhebliche Steigerung der Energieeffizienz und die nachhaltige Erzeugung und Nutzung der Sonnenenergie und der anderen erneuerbaren Energien, insb. im Gebäude- und Verkehrsbereich.

Weitere Informationen