Bilder der Verleihung des Europäischen Solarpreises 2015

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurde am Montag 23. November 2015 im Palais Waldstein in Prag der Europäische Solarpreis 2015 verliehen. EUROSOLAR e.V. würdigte in diesem Jahr zwölf Preisträger aus sieben Ländern. Darunter waren gleich drei Schweizer Gewinner:

- das PlusEnergieBau-Bürogebäude der Firma Cavigelli Ingenieure AG,

- das PlusEnergie-Mehrfamilienhaus Hardegger und

- der weltweit erste Solarbagger mit Elektroantrieb von Markus Affentranger 

Weitere Bilder der Veranstaltung finden Sie hier.

Die Schweizer Gewinner des Europäischen Solarpreises zusammen mit Vertretern der Jury.

Die Schweizer Gewinner des Europäischen Solarpreises zusammen mit Vertretern der Jury.

 
Peter Droege (Eurosolar) interviewt Fabian Vincenz (Vincenz Weishaupt Architekten)

Peter Droege (Eurosolar) interviewt Fabian Vincenz (Vincenz Weishaupt Architekten)

 
V.l.n.r.: Kurt Vieli (Cavigelli Ingenieure), Peter Droege (Eurosolar), Fabian Vincenz (Vincenz Weishaupt Architekten), Milan Smrž (Eurosolar), Albert Cavegn (Cavigelli Ingenieure),  Curdin Camenisch (Vincenz Weishaupt Architekten)

V.l.n.r.: Kurt Vieli (Cavigelli Ingenieure), Peter Droege (Eurosolar), Fabian Vincenz (Vincenz Weishaupt Architekten), Milan Smrž (Eurosolar), Albert Cavegn (Cavigelli Ingenieure), Curdin Camenisch (Vincenz Weishaupt Architekten)

 
NR Thomas Hardegger im Gespräch mit Herrn Peter Droege von Eurosolar)

NR Thomas Hardegger im Gespräch mit Herrn Peter Droege von Eurosolar)

 
Milan Smrž und Peter Droege gratulieren NR Thomas Hardegger.

Milan Smrž und Peter Droege gratulieren NR Thomas Hardegger.

 
Marius Affentranger (Affentranger Bau AG)

Marius Affentranger (Affentranger Bau AG)

 
Prof. Dr. David Dyntar

Prof. Dr. David Dyntar

 
V.l.n.r.: Nick Joëlle, Affentranger Rita, Cadonau Gallus, Affentranger Gabriel, Lopes Luisa, Affentranger Lukas, Smrž Milan, Hofer Martin, Affentranger Markus, Affentranger Marius, Droege Peter, Prof. Dr. Dyntar David, Dyntar Helena, Dr. Stöck Maximilian, Marti Josef

V.l.n.r.: Nick Joëlle, Affentranger Rita, Cadonau Gallus, Affentranger Gabriel, Lopes Luisa, Affentranger Lukas, Smrž Milan, Hofer Martin, Affentranger Markus, Affentranger Marius, Droege Peter, Prof. Dr. Dyntar David, Dyntar Helena, Dr. Stöck Maximilian, Marti Josef

 
Markus und Marius Affentranger - die stolzen Gewinner des Europäischen Solarpreises 2015.

Markus und Marius Affentranger - die stolzen Gewinner des Europäischen Solarpreises 2015.

 

Anmeldung Schweizer Solarpreisverleihung 2021

Möchten Sie gerne an der Preisverleihung des Schweizer Solarpreises dabei sein?

Melden Sie sich noch heute an

PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019 Kurzfassung jetzt bestellen

Bestellen Sie hier bei dem Somedia-Buchverlag die Kurzfassung der PlusEnergieBau-Gebäudestudie 2019.

Sponsoren

Partner Schweizer Solarpreis SIG
Partner Schweizer Solarpreis Flumroc Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis Migros Bank
Partner Schweizer Solarpreis HEV Schweiz
Partner Schweizer Solarpreis Hightech Zentrum Aarau
Partner Schweizer Solarpreis Ernst Schweizer AG
Partner Schweizer Solarpreis SIGA
Partner Schweizer Solarpreis BE Netz AG
Partner Schweizer Solarpreis Affentranger Bau AG
Partner Schweizer Solarpreis Rhiineregie AG
Partner Schweizer Solarpreis Tellco AG
Partner Schweizer Solarpreis SSES

Werden Sie Solarpreis-Partner

Mit einer Solarpreispartnerschaft unterstützen Sie die Ziele der Solar Agentur, namentlich die erhebliche Steigerung der Energieeffizienz und die nachhaltige Erzeugung und Nutzung der Sonnenenergie und der anderen erneuerbaren Energien, insb. im Gebäude- und Verkehrsbereich.

Weitere Informationen